HOME
ÜBER UNS   WIE KÖNNEN SIE BESTELLEN?   
KUNSTPRODUKTE   KOSTENLOSE SONDERAUSGABE  
DIE KÜNSTLER   HERAUSGEBER   KONTAKT  

WIR ÜBER UNS

Editionsfoto



























                                                    Sebastian Bluth


Herzlich willkommen bei
EDITION JUNGFERNSEE!

Schön, dass Sie vorbeischauen. Mein Name ist Sebastian Bluth.
Es freut mich, Ihnen hier kurz diese exklusive Edition zu präsentieren.

Was ist die EDITION JUNGFERNSEE?

„Singen verboten“ war der Auslöser für einen Lied- und
Oratorien-Sänger nach neuen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten,
einem neuen künstlerischen Betätigungsfeld zu suchen.
Lyrik – Musik – bildende Kunst miteinander verbinden und einen Kalender herauszubringen um somit weiter die Umwelt und das Leben frei zu interpretieren, der ureigenste Sinn von Kunst. Am Jungfernsee nahe der Glienicker Brücke, zwischen Berlin und Potsdam kam im Mai 2020 die Idee, dieses Kunstprojekt "EDITION JUNGFERNSEE" ins Leben zu rufen.

Das Gewässer wurde einfach zum Namensgeber.
Ein Havel-See mit seiner wunderschönen Landschaft mitten im 
UNESCO - Weltkulturerbe, an dem der "Neue Garten" mit dem Schloss Cecilienhof" genauso liegt, wie das "Schloss Sacrow" oder das "Schloss Glienicke" und der direkt am Ufer stehenden "Sakrower Heilandskirche"

INHALT "EDITION JUNGFERNSEE"
LYRIC – PICTURE – AUDIO 
CALENDAR  (Auswahl)

Der Jungfernsee und dessen Stimmungen inspirierte mit seiner wechselvollen Geschichte an der einst deutsch- deutsche Grenze zu dem Band „Jungfern Resonanzen“, schon in 2. Auflage. Es sind neue Texte und Fotos teils leicht, teils nachdenklich, teils zu historischen Stationen. Kurz, eine See-Reise in verschiedenen Monaten des Jahres mit vielen Aus – An - und Innennsichten.

Ein sehr schön illustrierter Lyrik-Band heißt "Ruden". Entstanden auf einer Ostseeinsel zwischen Rügen und Usedom, wohin uns einst der Wind verschlagen hatte.

Ganz lichte aber auch kritische Texte mit expressionistischen Bildern zur Weihnachtszeit beinhaltet der nun lieferbare Band "Reiß die Himmel auf"

Barockmusik von Johann Sebastian Bach mit geistigen Werken, musiziert von Spezialisten der Alten Musik auf historischen Instrumenten sind auf CDs erhältlich.

Mit freundlicher Genehmigung ist es gelungen, den Kunst-Kalender "BÄUME UND DEICH" für 2021 herauszubringen, mit Lyrik zu Radierungen von Otto Niemeyer Holstein, einem der bedeutendsten DDR-Maler, der bis 1984 in Lüttenort auf der Ostseeinsel Usedom lebte.

Kleine "Kostproben" aus der kompletten Edition Jungfernsee, möchten Sie auf den nächsten Seiten neugierig machen, wenn Sie mögen. Auch wie man bei Interesse die Kunstprodukte erwerben kann, ist zu erfahren.
>>> hier klicken <<<

Viel Spaß dabei

Ich hoffe Ihnen die EDITION JUNGFERNSEE, etwas näher gebracht zu haben.
Ich habe zu danken für Ihr Interesse und für Ihre Aufmerksamkeit.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen


Ihr
Sebastian Bluth

(Herausgeber)


NIMM PLATZ!

lass treiben
lausche wellen
wind und licht…
 

(Ausschnitt aus: "Jungfern Resonanzen")